Herzlich Willkommen 

beim Verein der Kleintierfreunde Ravensburg e.V. 1952  

Neuigkeiten aus unserem Verein

BITTE keine Tiere auf dem Vereinsgelände aussetzen - wir sind keine Auffangstation und haben auch nicht die Möglichkeiten oder Mittel jegliche Tierart artgerecht unterzubringen !!

September 2017: im Ententeich wurde eine afrikanische Wasserschildkröte (Pelomedusa) gefunden, die keinesfalls unter 15°C gehalten werden soll! Wir gehen davon aus dass das Tier ausgesetzt wurde (und somit zum Tode verurteilt). Es wurde von uns zum Tierarzt gebracht und in erfahrene Hände vermittelt.


April 2016. Wir bereiten uns auf die Kükenschau vor und haben die Bastelecke neu gestrichen!



Am 28.11.2015 wurden fünf sehr junge griechische Landschildkröten bei uns ausgesetzt. Sie wurden tierärztlich untersucht und dem Regierungspräsidium Tübingen als Fundtiere gemeldet. Sie leben nun bei einem Vereinsmitglied und es geht ihnen sehr gut.




Dez 2015: das Jahr geht sehr traurig zu Ende. Der Tierarzt konnte leider die Ziege Schnucki nicht mehr retten. Der Verdacht: ein Fremdkörper im Magen wo jede Hilfe zu spät kam.

Wir appellieren an unsere Besucher darauf zu achten dass keine Plastiktüten oder ähnliches in das Gehege gelangt und bitten die Fütterungshinweise zu beachten!


Juli 2015: Wir sind sehr traurig. Flecki musste vom Tierarzt eingeschläfert werden. Er hatte ein Erkrankung wo ihm nicht mehr geholfen werden konnte. Wir werden ihn vermissen und viele Besucher vermutlich auch.




Am 27.09.2014 wurde Ziegenböcklein "Flecki" geboren!

 

 

 4 Wochen alt und topfit:


 

"Bocksprung"


 


 

Mehr Fotos von unseren Tieren sind unter "Galerie" zu sehen!